Brauwerkstatt

 

Brauen im historischen Stadel

 

BRAUEREIFEST am 3. Oktober 2017 (Eröffnung)

 

Beginn 10.30 Uhr

Pünktlich zum 10-Jährigen Jubiläum des Kulturstadels Lauterhofen öffnet die Brauwerkstatt Lauterachquelle ihre Türen. Seit Mitte letzten Jahres liefen die Umbauarbeiten für die Brauwerkstatt im Untergeschoss des Kulturstadels Lauterhofen. Zum großen Brauereifest der kleinen Hausbrauerei in der Nähe der Lauterachquelle geht es am Feiertag, den 03.Oktober 2017 zünftig her.

 

Das selbst gebraute Bier des Braumeisters Georg Rammelmeier wird dann zum ersten Mal ausgeschenkt. In den 3 Tanks werden ab jetzt regelmäßig ca. 200 Liter Bier gebraut. Somit lebt die Historie des Marktes mit seinen damals 19 Wirtshäusern und der eigenen Brauereigesellschaft wieder auf. Mit selbst gepflücktem Hopfen aus dem Lauterachtal wird der Geschmack verfeinert. Besondere Rezepturen werden als Spezialbiere kreiert. Für Interessierte werden zudem Kurse zum Bierbrauen angeboten. Hierzu eignet sich die Brauerei aufgrund ihrer Größe optimal. Um 10.30 Uhr erhält die Einrichtung ihren kirchlichen Segen durch Pfarrer Ehrl. Beginn des Brauereifestes mit dem Frühschoppen bei einem Weißwurstfrühstück und einem Mittagessen ist um 11 Uhr. Führungen durch die Räumlichkeiten werden nachmittags angeboten. Musikalisch wird die Veranstaltung durch regionale Künstler umrahmt. Bis ca. 17 Uhr haben die Besucher Zeit sich die ersten beiden Lauterhofener Biere schmecken zu lassen: Ein untergäriges Helles und ein obergäriges Drei-Korn-Bier. Nur solange der Vorrat reicht.

Kulturstadel

 

Kleinkunstbühne Kulturstadel Lauterhofen

Musik, Kabarett und Theater

Copyright © All Rights Reserved